HeartWire

Postfaktisch Hassrede Zivilcourage Soft Skills Hate Speech Fake News

Wir sind bewegt vom Zustand der Welt. 

Unser Herz hüpft und schmerzt gleichermaßen. Oft müssen wir weinen, vor Ergriffenheit und vor Verzweiflung. Und das ist auch gut so. HeartWire ist unsere Antwort auf den Thinkism der westlichen Welt, nicht zuletzt auch auf unseren eigenen. 

giphy (21).gif

Die Welt vom Herzen aus denken

Die Herausforderungen für Mensch und Gesellschaft im digitalen Zeitalter sind groß. Wir beobachten die Emotionalisierung von politischen Diskursen, die Manipulation von Medien und Köpfen, die Entmündigung von Öffentlichkeiten. Der Ton im Netz und auf der Straße wird rauer, in unserem Land werden Menschen wieder offen ausgegrenzt. Ausnahmslos alle großen Systeme, die wir geschaffen haben, produzieren Folgen, die uns als Gesellschaft schaden: Unser Gesundheitssystem privilegiert die Reichen. Unser Konsumverhalten tötet die Umwelt. Unser Finanz- und Wirtschaftssystem blutet die Kleinen und Armen aus. Und aus unserem Bildungssystem gehen nur jene für die Zukunft gestärkt hervor, denen ausreichend Ressourcen in die Wiege gelegt wurden. Wir, die wir hier schreiben (und wahrscheinlich auch Sie, die Sie hier lesen) gehören zu jenen, die Glück gehabt haben. Wir sind in die "richtigen" Länder, Hautfarben oder Familien hineingeboren worden. Wir sind mit Möglichkeiten ausgestattet worden. Und wir alle "profitieren" von den Ungerechtigkeiten unserer Welt, ob wir nun wollen oder nicht: Was haben wir uns schon selbst erarbeitet? Unser "Erfolg" ist ebenso vorprogrammiert wie das "Scheitern" anderer vorprogrammiert ist. Wir leben auf Kosten Anderer. Den Schmerz darüber zu fühlen bedeutet immer auch, in Verantwortung zu kommen. HeartWire ist unser erster gemeinsamer großer Schritt auf dem Weg dorthin. 

meiying-ng-71588.jpg

Das Herz: Unser zweites Gehirn

Wussten Sie, dass das menschliche Herz über ein eigenständiges neuronales System mit rund 40.000 Nervenzellen verfügt? Das Herz sendet tatsächlich mehr Informationen an das Gehirn als andersherum. Je besser wir in der Lage sind, unsere geistigen, körperlichen, emotionalen und seelischen Intelligenzen miteinander in Verbindung zu bringen, umso weiter wird unsere Herzintelligenz, die uns in allen Lebensbereichen in unser ur-eigenes Potenzial bringt: Wir werden effektiver, kreativer, intuitiver, mächtiger im Denken und sorgfältiger im Umgang mit der Welt.  Und wir strahlen aus: Unsere Herzen erreichen über ihr elektromagnetisches Feld nicht zuletzt auch die Menschen in unseren Umgebungen!

joel-filipe-196735.jpg

Das Platzen der Filterblasen 

Für Menschen, die es sich leisten können, spriessen die Angebote zur Steigerung der Herzintelligenz gerade wie Pilze aus dem Boden: Coaching, Yoga, Retreats, Burning Man, Flow-Workshops – die Liste ist endlos und beglückt uns sehr. Wenn wir innerhalb dieser Blase unterwegs sind, erleben wir diese Zeiten als hochgradig transformierend, aufregend und wunderschön. Außerhalb der Blase allerdings ist die Welt erschöpft und sucht nach Antworten. HeartWire ist der Versuch eines Brückenschlags zwischen den Welten: Ein Zugang für solche, die ausgeschlossen sind. Ein Zugang zur eigenen Fülle. Ein Zuwenden statt Abwenden. Das Durchstoßen unserer eigenen Filterblasen.